Klimapioniere

Offene Jugendarbeit in Kürze

Die offene Jugendarbeit der kath. Kirche soll junge Menschen in ihrer Entwicklung als Person wie auch in der Übernahme von Verantwortung in der Gesellschaft begleiten und befähigen. Sie bietet Räume und Angebote für Jugendliche an, die nach Gemeinschaft, Orientierung, Unterstützung, Selbstverwirklichung, Engagement und Spiritualität suchen. Die Mitbeteiligung und Mitsprache der Jugendlichen soll dabei wo immer möglich gefördert werden.

Bei unseren Projekten steht der interkulturelle und interreligiöse Dialog, sowie die Förderung der Kreativität, die Befähigung und die Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen im Vordergrund. Das Ziel ist es, mithilfe spannender und interaktiver Veranstaltungen die Integration zu fördern und Vorurteile dem Gegenüber abzubauen. Die Teilnahme steht jedem/jeder offen, egal welcher kultureller und religiöser Herkunft, sowie politischer und sexueller Orientierung. Das Ziel der Projekte ist es, die kulturellen Unterschiede als wunderschöne Vielfalt unserer Existenz schätzen und die Umwelt, sowie das Klima schützen zu lernen.

Letztes Projekt :

 

2018 fand im Gästehaus Flösser in Hottwil ein span-nendes Musikcamp mit elf Jugendlichen aus dem Fricktal, sowie aus Lörrach und Freiburg i. Br. statt. Drei Tage voller Musik, Bewegung und kreativem Zusammen-sein. Die entspannte Atmos-phäre trug dazu bei, dass vier neu entwickelte Songs aufgenommen und diverse Tänze einstudiert werden konnten. Sportliche Aktivitäten…

Mobile:

+41 76 594 61 82

Standort: 

Pfarrhausweg 9

5274 Mettau